IFAA > Kurse > Kurs B

KURS B

Klinische Psychologie, Hypnotherapie


Psychische Probleme wie Ängste, Depressionen, Schlafstörungen oder Antriebslosigkeit können den Heilungsprozeß bei Augenerkrankungen erschweren. Daher nützen Sie Entspannungsübungen und psychologische Gespräche als Problemlösungsstrategie bei der Krankheitsbewältigung.
Nutzen Sie psychologische Einzelgespräche, um Ressourcen zu erschließen, und um langfristig Ihre Lebensqualität zu steigern.


Um die Rahmenbedingungen für den mündigen Patienten zu schaffen, aktiv am Gesundungsprozeß bzw. seiner Krankheitsbe- wältigung teilzuhaben, bietet das IFAA Entspannungsübungen, kombiniert mit psychologischen Gesprächen an. Deutlich distanzieren möchte sich das IFAA von der "Brille-nein-danke Bewegung" (Borgers, 1983), deren Anhänger -ausgehend von falschen anatomischen und physiologischen Annahmen-sämtliche Refraktions- anomalien allein mit Muskeltraining heilen wollen.


Literatur:
Borgers, D.: (1983) Die wissenschaftliche Basis der Brille-nein-danke-Bewegung oder gibt es ein präventives Prinzip der Myopie (Kurzsichtigkeit)? (Argument-Sonderband)
Alternative Medizin, S. 77.