IFAA > Leitung > Literatur

Mit folgenden Büchern und wissenschaftlichen Arbeiten identifiziert sich das IFAA und belegt den theoretischen Hintergrund:


Blaha, F. (1995). (Hrsg.) Der Mensch am Bildschirmarbeitsplatz. Ein Handbuch über Recht, Gesundheit und Ergonomie. Wien: Springer-Verlag.

Engel,E.L. (1977). The need for a new medical model: a challenge for biomedicine. Science, 196, 129-135.

Erickson, M.H. & Rossi, E. (1999). Hypnotherapie: Aufbau-Beispiele-Forschungen. Stuttgart: Pfeiffer bei Klett-Cotta.

Gilligan, S.G. (1998). Therapeutische Trance. Das Prinzip Kooperation in der Ericksonschen Hypnotherapie. 3. Auflage-Heidelberg: Carl-Auer Systeme.

Gruber, H. & Hammer, A. (2000). (Hrsg.) Ich sehe anders. Medizinische, psychologische und pädagogische Grundlagen der Blindheit und Sehbehinderung bei Kindern. Würzburg: edition-bentheim.

Isert, B. & Rentel., K. (2000). Wurzeln der Zukunft. Lebensweg-Arbeit, Aufstellungen und systemische Veränderungen. Paderborn: Jungfermann Verlag.

Kaiser-Rekkas, H. (1998). Klinische Hypnose und Hypnotherapie. Heidelberg: Carl-Auer Systeme.

Kaluza, G. & Strempel, I. (1994). Autogenes Training in der Augenheilkunde: dargestellt am Beispiel des Glaukoms. Heidelberg: Kaden Verlag.

Kaluza,G. & Strempel,I.(1995). Effects of Self-Relaxation Methods and Visual Imagery on IOP in Patients with Open-Angle Glaucoma. Opthalmologica, 209, 122-128.

Kempf, H.-D. (1998). Fit am Bildschirm. Das Rundum-Programm für entspanntes Arbeiten. Mit Arbeitsplatz-Test. Reinbek bei Hamburg: rororo.

Maguire, A. (1993). Vom Sinn der kranken Sinne. Düsseldorf: Walter Verlag.

Mrochen, S., Holtz, K.-L. & Trenkle, B. (Hrsg.) (2000). Die Pupille des Bettnässers. Hypnotherapeutische Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. 4. Auflage-Heidelberg: Carl-Auer Systeme.

Muthny, F.A. (1990). Krankheitsverarbeitung. Heidelberg: Springer Verlag.

Nardone, G. (1997). Systemische Kurztherapie bei Zwängen und Phobien. Einführung in die Kunst der Lösung komplizierter Probleme mit einfachen Mitteln. Bern: Verlag Hans Huber.

Oaklander, V. (1994). Gestalttherapie mit Kindern und Jugendlichen. Stuttgart: Klett-Cotta.

Petermann, F. & Vaitl, D. (1994). Handbuch der Entspannungsverfahren. Grundlagen und Methoden. Band 1. Weinheim: Beltz.

Petermann, F. & Vaitl, D. (1994). Handbuch der Entspannungsverfahren. Anwendungen. Band 2. Weinheim: Beltz.

Petermann, U. (1996). Entspannungstechniken für Kinder und Jugendliche. Ein Praxisbuch. Weinheim: Beltz.

Schultz-Zehden, W. & Bischof, F. (1986). Auge und Psychosomatik. Köln: Ärzte-Verlag.

Schultz-Zehden,W. (1992). Das Auge - Spiegel der Seele. Neue Wege zur Ganzheitstherapie. München: Artemis Verlags GesmbH.

Strempel,I. (2002). Keine Angst vor Grünem Star. Ein Buch für Patienten: Ursachen - Hintergründe - Begleittherapie. Essen: KVC Verlag.